header unternehmen 05 

 

Oracle Datenbankadministrator (m/w)

mit Kenntnissen über Linux und Windows Betriebssysteme

Deine Aufgaben

  • Sicherstellen des reibungslosen Betriebs, sowie Wartung und Optimierung der bestehenden Oracle Datenbanken
  • Pflege des physischen Datenmodells und Durchführen von Datenbankänderungen
  • Schlüsselverwaltung und deren Pflege
  • Koordination der Update-Einspielungen der hauseigenen Software bei unseren Kunden
  • Automatisierung von Routineaufgaben durch Skript-Programmierung
  • Unterstützen von Projekten bei der Erstellung und Umsetzung von technischen Konzepten
  • Beratung und Support der Anwendungsentwicklung sowie der Fachbereiche bei technischen Problemstellungen
  • Koordination von externen Dienstleistern

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im oben beschriebenen Arbeitsumfeld
  • Umfangreiche praktische Kenntnisse im Oracle Umfeld, sowie im Windows und Linux Betriebssystemumfeld
  • Erfahrung in der Datenbank-Administration (Betrieb, Planung, Sicherungs-/Wiederherstellungsverfahren, Störungsbehebung, etc.)
  • Kundenorientierung und Teamgeist
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Analytisches Denken, Lernfähigkeit und Motivation
  • Sozialkompetenz und Zuverlässigkeit

Unser Angebot

  • Mitarbeit in einem am Markt etablierten und erfolgreichen Unternehmen Gestaltungsspielraum in einem dynamischen Umfeld mit hochqualifizierten Kollegen
  • Flache Hierarchien und kurze Informationswege
  • Innovative und moderne Arbeitsumgebung
  • Ergodynamischer Arbeitspatz mit modernsten Arbeitsgeräten
  • Freie Getränke und Arbeitsgleitzeiten
  • Interne Informationen via Intranet, Newsletter und Veranstaltungen
  • Nach der Probezeit subventionierte Altersvorsorge und Sonderzahlungen

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!